Im Juni hatte ich meinen ersten Auftritt auf einer rein virtuellen Tagung. Natürlich ist es schade, wenn keine direkte Kommunikation mit den Zuschauern besteht.

Trotzdem kam der Auftritt anscheinend gut an, das ließen zumindest die Rückmeldungen der Tagungsteilnehmer aus dem chat erahnen und für mich war es eine interessante Erfahrung, nur für die Kamera in einem Studio zu performen. Vielen Dank an onliveline für die Zusammenarbeit und technische Umsetzung!

Trotzdem hoffe ich sehr, dass es auch trotz Corona bald wieder Tagungen und Veranstaltungen gibt, bei denen die Menschen gemeinsam in einem Raum zusammen treffen!