Pressestimmen

„ein Hexenmeister der Schnelligkeit und Präzision“

Kölnische Rundschau

„der Meister der Jonglage“

Lübecker Nachrichten

„Als der durchtrainierte Bauarbeiter mit zerrissenen Jeans und ölverschmiertem Muskelshirt die Bühne des Senftöpfchen-Theaters betritt, scheint die Raumtemperatur schlagartig um ein paar Grad anzusteigen…“

Kölnische Rundschau

„… Leuchtjonglage der Extraklasse. In Windgeschwindigkeit wirbelte er verschiedenfarbig glimmende Stäbe durch die Luft und faszinierte im weiteren Showblock mit fünf knallroten Bällen, die er durch die Luft jagte.“

Westdeutsche Zeitung

„… mit seiner „technischen Assistentin“, einer Keulenwurfmaschine, ersetzte er nicht nur eine echte Bühnenpartnerin, sondern sorgte auch noch für den nötigen Humor bei den Zuschauern. Insgesamt fünf Keulen, mal hinter dem Rücken, mal unter einem Bein hindurch jongliert, krönten seinen Auftritt.“

Rheinzeitung

„Was dabei bemerkenswert war, war die jeweilige Abstimmung mit der eingespielten Musik. Sie unterstrich jede Bewegung und jeden Wurfeffekt bis hin zum sekundengenauen Ende. Mit dieser Kombination aus Rhythmus und Jonglieren brachte er eine alte Tradition auf die Höhe der Zeit.“

Schwetzinger Zeitung

Kundenstimmen:

„…im Rahmen einer Abendveranstaltung mit Wirtschafts- und Finanzjournalisten als Gästen sowie den Vorständen der Continental AG als Gastgebern als einleitender Showact den Abend zu eröffnen. Dabei verstand er es überaus gekonnt, die Themen Wirtschaft und Finanzen mit seiner Kunst der Jonglage zu verbinden – und dabei fachkundig mit Bezug auf aktuelle Ereignisse in Wirtschaft und Finanzwelt zu kommentieren…“

Continental (lesen Sie den kompletten Text hier)

„… Ihre Darbietung war dynamisch, mitreißend und adressatengerecht. Unsere Gäste und die Geschäftsleitung waren – und sind es auch noch heute – sehr begeistert…“

Deutsche Telekom (das komplette Schreiben finden Sie hier)

„Ihre Darbietungen haben uns sehr beeindruckt und beim aktiven Mittun beim Jonglierworkshop konnten alle selbst erfahren, wie schwer das ist, was so leicht aussieht. Durch die Business Jonglage wurden die Parallelen zum Arbeitsalltag perfekt in „Szene“ gesetzt. Vielen Dank dafür.“

AOK (das komplette Schreiben finden Sie hier)

„Der Auftritt von Herrn Christoph Rummel übertraf unsere Erwartungen und war ein besonderes Highlight des Abends…“

BSS (das komplette Schreiben finden Sie hier)

…lhre Leuchtjonglage war sehr beeindruckend und hat noch für viel Gesprächsstoff gesorgt….

DHBW (lesen Sie den kompletten Text hier)

„…Die Einbindung von Produkten unseres Hauses in seine Jonglage schaffte dabei eine ideale Brücke zwischen Business einerseits und Unterhaltung der Gäste andererseits…“

ACE Stoßdämpfer

„Es war toll und die Personalisierung unseres Projektgeschehens sehr gelungen!“

GOPA

„vielen Dank Ihnen für Ihren tollen Auftritt am Montag. Dieser hat unsere Veranstaltung wirklich bereichert und unsere Teilnehmer waren auch hinterher noch ganz begeistert davon.“

Aurubis

„In der Feedbackrunde mit dem Kunden wurde Ihr Auftritt ausdrücklich als positiver Abschluss und Bereicherung bewertet. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit.“

TRO Deutschland

„Es ist Ihnen gelungen, mit Ihrer sympathischen Art und Ihrem Können den Workshop-Teilnehmern den Spaß an der Jonglage zu vermitteln und auch die Gemeinsamkeiten zwischen „jonglieren“ und „als Führungskraft seinen Aufgaben nachzukommen“ herauszustellen. Wir werden Sie gerne weiterempfehlen.“

Deutsche Bank

„Ihre Auftritte waren toll, besonders die Stangenjonglage war megastark!!!!“

tecis Finanzdienstleistungen

„Ihr Auftritt ist sehr gut angekommen.

Meine Kollegin betitelte ihn mit den Worten – sagenhaft – . Gefallen hat uns auch, dass Sie von Beginn an dabei waren und schon beim Empfang mit den Gästen „spielten“.

Gerne werden wir Sie weiterempfehlen“

Vorwerk

„Der absolute Knaller und somit auch das Gespräch in der Kantine war natürlich Ihre tolle Aufführung. Es hat uns allen sehr gut gefallen.“

Achim Brück